Naturalis BARF Select Früchte-Gemüse-Komposition Flocken Zusatz Ergänzung 1000g

8,90 €*

Inhalt: 1 Kilogramm

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-7 Tage

Pack
Produktnummer: NBSC-FGK001-1000
Produktinformationen "Naturalis BARF Select Früchte-Gemüse-Komposition Flocken Zusatz Ergänzung 1000g"

1000g Naturalis BARF Select Früchte-Gemüse-Komposition ist ein hochwertiger Mix aus schonend luftgetrocknetem Gemüse und Früchten. Durch die schonende Herstellung bleiben wertvolle Nährstoffe wie Vitamine und wichtige sekundäre Pflanzenstoffe erhalten. Die Naturalis Früchte-Gemüse-Komposition verzichtet bewusst auf jegliche Zusätze, künstliche Vitamine oder gar Konservierungsstoffe. Die Naturalis Früchte-Gemüse-Komposition ist 100% Natur und damit die perfekte Zutat oder Ergänzung in ihrer Hundefutter-Zusammenstellung.

Vorteile der Naturalis BARF Select Früchte-Gemüse-Komposition

  • hochwertige Früchte und Gemüse mit hohem Vitamingehalt
  • keinerlei künstliche Zusätze oder Aromen
  • optimierte abwechslungsreiche Zusammenstellung
  • ideale Ergänzung zum Barfen und als Vital-Zusatz im Futter

Inhaltsstoffe Naturalis BARF Select Früchte-Gemüse-Komposition

Karotten, Kürbis, Äpfel, Birnen, Steckrüben, Kokosnüsse, Spinat, Ananas, Brokkoli, Gurken, Granatäpfel, Kürbiskerne

Anwendung und Fütterungsempfehlung

Die Naturalis Früchte-Gemüse-Komposition kann problemlos unter das normale Futter des Tieres gemischt werden. Sie können die Früchte-Gemüse-Komposition 20 Minuten vor der Fütterung mit etwas lauwarmem Wasser einweichen. Geben Sie die Mischung anschließend dem frischen Fleisch oder Dosenfutter hinzu.

Auf 250g Frischfleisch oder Dosenfleisch empfehlen wir für eine ausreichende Vitamin- und Mineralstoff-Versorgung den Zusatz von ca. 50g der Naturalis Früchte-Gemüse-Komposition.
Achtung: In unserem Naturalis Trockenbarf Smart 80 benötigen Sie KEINE weiteren Zutaten wie diese Früchte-Gemüse-Komposition, denn es ist ein Alleinfuttermittel und enthält bereits ausreichend Obst und Gemüse.

 

Obst und Gemüse für Mineralstoffe, Vitamine und Antioxidantien

Die gesunde Ernährung von Tieren und insbesondere Hunden sollte einen ausreichenden Anteil Obst und Gemüse im Hundefutter-Mix enthalten, um Nährstoffe zu ergänzen, die tierische Rohstoffe allein nicht bieten können. Ergänzen Sie Ihr Hundefutter gern mit weiteren Produkten unseres BARF Select Programmes.

FAQs

Das Gerücht, BARF Hundefutter hätte einen zu hohen Proteingehalt... 

hält sich hartnäckig, ist aber falsch. Der Proteingehalt von Naturalis Trockenbarf liegt bei ca. 32%. In getrockneten Naturalis Barf-Hundefutter bestehen etwa 80% des Futters aus verschiedenen tierischen Bestandteilen mit einem durchschnittlichen Proteingehalt von 40%. Der Pflanzenanteil von 20% enthält nur etwa 1% Proteine, ist also zu vernachlässigen. 

Bei einer durchschnittlichen Futtermenge mit 1% vom Körpergewicht für einen mittelgroßen Hund von 25 kg ergibt das folgende Rechnung: 
1% von 25 kg => 250g Futtermenge, 
80% tierischer Anteil von 250g => 200g tierischer Anteil, 
40% Protein im tierischen Anteil von 200g => 80g Protein im Futter, 
80g von 250g -=> 32% Proteingehalt. 

Vergleich Proteinanteil BARF Hundefutter vs handelsüblichem Trockenfutter: 

250g handelsübliches Trockenfutter mit einem typischen Proteingehalt zwischen 20% und 28% enthält 50g bis 70g Protein. Bei getreidefreiem Trockenfutter mit höherem Fleischanteil läge der Wert noch erheblich höher. Der Proteinanteil im Trockenbarf ist also nicht wesentlich höher als bei der Fütterung mit handelsüblichem Trockenfutter. Von handelsüblichem Trockenfutter muss jedoch auf Grund von Füllstoffen in der Regel mehr gefüttert werden, was die Bilanz vollends ausgleicht. 

Aber wann würde man überhaupt von einer "Überversorgung” sprechen? 

Laut Meyer/Zentek ("Ernährung des Hundes") liegt eine Überversorgung vor, wenn der Hund mehr als 20g Protein/kg Körpergewicht zu sich nimmt. Bei 25kg Hundegewicht wären das 500g Protein. Selbst bei einer solchen Überversorgung konnte bisher aber auch nicht geklärt werden, ob dies für den Hund als Fleischfresser schädlich ist. 

Fazit: Naturalis BARF Hundefutter hat genau den richtigen Proteingehalt

Wie die Berechnung zeigt, enthält Naturalis Trockenbarf nicht zu viel Protein, sondern genau die richtige Menge, die für eine artgerechte Ernährung notwendig ist. Einerseits, weil Protein bzw. Eiweiß unter praktischen Bedingungen gar nicht überdosiert werden kann, andererseits, weil einfach nicht zu viel Protein in einer Naturalis BARF-Ration enthalten ist. Demnach ist das Vorurteil, Trockenbarf oder BARF Hundefutter allgemein könne aufgrund eines zu hohen Proteingehaltes die Nieren oder die Leber des Hundes zu sehr belasten, absolut aus der Luft gegriffen.
4.8 /5

4.82 von 5 Sternen


49 von 49 Bewertungen


88%

8%

2%

2%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


18. Juni 2024 11:59

Preis okay, Qualität? Super!! Nur das Beste

Preis okay, Qualität? Super!! Nur das Beste für meinen Vierbeinern!

verifizierter Kauf

18. Juni 2024 05:52

Die Qualität ist sehr gut die Preis-Leistung

Die Qualität ist sehr gut die Preis-Leistung stimmt.

verifizierter Kauf

14. Juni 2024 07:35

Sehr gut

Es schmeckt meinen Bullys sehr gut. Was will man mehr sagen.

verifizierter Kauf

8. Juni 2024 08:53

Meinem Hund scheint es zu schmecken

Meinem Hund scheint es zu schmecken

verifizierter Kauf

7. Juni 2024 12:17

Schmeckt den Hund 🐾

Schmeckt den Hund 🐾

verifizierter Kauf

27. Mai 2024 07:35

Eine super Ergänzung zum Trockenbarf

Eine super Ergänzung zum Trockenbarf von Naturalis. Meine Hündin musste sich anfangs etwas daran gewöhnen, aber nun frisst sie alles auf und liebt es!

verifizierter Kauf

25. Mai 2024 07:14

Mein Hund liebt es!

Super hochwertige Flocke

verifizierter Kauf

24. Mai 2024 20:04

Zusatz zum Trockenbarf, wird gut angenommen

Zusatz zum Trockenbarf, wird gut angenommen

verifizierter Kauf

24. Mai 2024 20:04

Schmeckt den Hunden und ist sehr bekömmlich.

Verwende es für mein selbstgemachtes Nassfutter und wurde sofort von beiden Hunden angenommen. Wertet das Getreidefreie Frischfutter richtig auf.

verifizierter Kauf

23. Mai 2024 19:16

Sieht gut aus und schmeckt auch bleibt

Sieht gut aus und schmeckt auch bleibt kein Brösel übrig!

verifizierter Kauf

BARF-Snack

Naturalis Hühnerhälse Hunde-Barfsnack Natur Leckerli
Hühnerhälse BARF-Snacks, schonend luftgetrocknet naturbelassen ohne Zusätze. Kalziumlieferant Leckerlies mit weichen Knochen für alle Hunde lecker. Durch die schonende Lufttrocknung bei niedrigen Temperaturen werden Nährstoffe optimal erhalten. Das Fleisch der Naturalis Hühnerhälse Kau-Snacks liefert wertvolle Proteine, Vitamine und Kalzium. Dieser BARF-Snack ist damit ein Premium Leckerli und ein gesunder Knabber-Spaß für Hunde, der keine Kompromisse in der Qualität macht. Getrocknete Hühnerhälse von Naturalis Barf eignen sich auch zur Fütterung von Welpen und älteren Hunden, da sie durch ihre weichen Knochen leicht zu gekaut und zerkleinert werden können. Alle naturalis BARF-Snacks sind naturbelassen ohne jegliche Konservierungsstoffe oder sonstige Zusätze.

Inhalt: 0.5 Kilogramm (12,98 €* / 1 Kilogramm)

Ab 3,99 €*
Naturalis BARF Select Früchte-Gemüse-Komposition Flocken Zusatz Ergänzung
Naturalis BARF Select Früchte-Gemüse-Komposition ist ein hochwertiger Mix aus schonend luftgetrocknetem Gemüse und Früchten. Durch die schonende Herstellung bleiben wertvolle Nährstoffe wie Vitamine und wichtige sekundäre Pflanzenstoffe erhalten. Die Naturalis Früchte-Gemüse-Komposition verzichtet bewusst auf jegliche Zusätze, künstliche Vitamine oder gar Konservierungsstoffe. Die Naturalis Früchte-Gemüse-Komposition ist 100% Natur und damit die perfekte Zutat oder Ergänzung in ihrer Hundefutter-Zusammenstellung. Vorteile der Naturalis BARF Select Früchte-Gemüse-Komposition hochwertige Früchte und Gemüse mit hohem Vitamingehalt keinerlei künstliche Zusätze oder Aromen optimierte abwechslungsreiche Zusammenstellung ideale Ergänzung zum Barfen und als Vital-Zusatz im Futter Inhaltsstoffe Naturalis BARF Select Früchte-Gemüse-Komposition Karotten, Kürbis, Äpfel, Birnen, Steckrüben, Kokosnüsse, Spinat, Ananas, Brokkoli, Gurken, Granatäpfel, Kürbiskerne Anwendung und Fütterungsempfehlung Die Naturalis Früchte-Gemüse-Komposition kann problemlos unter das normale Futter des Tieres gemischt werden. Sie können die Früchte-Gemüse-Komposition 30 Minuten vor der Fütterung mit heißem Wasser einweichen. Geben Sie die Mischung anschließend dem frischen Fleisch oder Dosenfutter hinzu.Auf 250g Frischfleisch oder Dosenfleisch empfehlen wir für eine ausreichende Vitamin- und Mineralstoff-Versorgung den Zusatz von ca. 50g der Naturalis Früchte-Gemüse-Komposition. Obst und Gemüse für Mineralstoffe, Vitamine und Antioxidantien Die gesunde Ernährung von Tieren und insbesondere Hunden sollte einen ausreichenden Anteil Obst und Gemüse im Hundefutter-Mix enthalten, um Nährstoffe zu ergänzen, die tierische Rohstoffe allein nicht bieten können. Ergänzen Sie Ihr Hundefutter gern mit weiteren Produkten unseres BARF Select Programmes.

Inhalt: 0.5 Kilogramm (0,00 €* / 1 Kilogramm)

Ab 4,99 €*
Naturalis BARF Select Schwarze Lila Karotten Antioxidantien Superfood Flocken Anthocyane
Schwarze Karotten Lila Anthocyan Superfood Antioxidantien zu Flocken gerieben und luftgetrocknet Schwarze Karotten sind eine Urform der Karotte und kommen ursprünglich aus Persien. Auf dem heutigen Gebiet von Iran und Afghanistan wuchs sowohl die gelbe als auch die schwarze Karotte. Reichlich Vitamine in Schwarzen Karotten Schwarze Karotten sind ein wertvolles Superfood und wahre Alleskönner, denn neben Vitamin B, C, E und K besitzen die orientalischen Möhren auch Calcium, Eisen, Phosphor, Magnesium, Kalium und Zink. Vitamin A ist entscheidend für die Aufrechterhaltung einer gesunden Sehkraft, Haut und des Immunsystems, während Vitamin K eine Rolle bei der Blutgerinnung und der Knochengesundheit spielt. Höchster Beta-Carotingehalt aller Gemüsearten Die „Lila Möhre“ enthält einen signifikant höheren Beta-Karotin-Gehalt, als die „normale“ Karotte. Der Carotingehalt (vorwiegend α- und β-Carotin, Provitamin A) ist der Höchste unter allen Gemüsearten. Je nach Sorte und Anbaubedingungen liegt er zwischen 10 und 50 mg pro 100 g frischer schwarzer Karotten. Wichtige Ballaststoffe für die Verdauung Schwarze Karotten sind reich an Ballaststoffen, unterstützen damit die normale Verdauung, beugen Verstopfung vor und unterstützen ein gesundes Darmmikrobiom. Das Beste in Schwarzen Karotten – Antioxidantien Anthocyane Das Beste an der Schwarzen Karotte ist der hohe Anteil des schwarzblauen Pflanzenfarbstoffes Anthocyan, der zu den Antioxidantien gehört. Anthocyane, altgriechisch „schwarzblaue Blüte“, sind wasserlösliche Pflanzenfarbstoffe, die in den Zellen vieler höherer Pflanzen vorkommen Sie geben ihnen eine rote, violette bis blaue Farbe. Anthocyane haben antioxidative Wirkung, die die von Vitamin C und Vitamin E um ein Vielfaches übersteigen kann. Im Körper von Menschen und Tieren binden sie freie Radikale und schützen somit die DNA sowie Lipide und Kohlenhydrate vor Schädigung. Den Anthocyanen werden weitere Wirkungen zugeschrieben: Sie sollen Sehvorgänge verbessern, entzündungshemmend und gefäßschützend wirken. Anthocyane wirken gegen zahlreiche Krankheiten Studien konnten aufzeigen, dass der Genuss von Lebensmitteln, die reich an Flavonoiden bzw. Anthocyanen sind, eine präventive Wirkung hat, aber auch zur Genesung beitragen kann ( 10 ). Laut Forschern von der The Ohio State University können Anthocyane vor Krebs, Entzündungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Übergewicht, Parkinson und Alzheimer schützen. Diese Wirkungen wurden durch Tierversuche oder mit kultivierten menschlichen Zellen im Labor bereits mehrfach nachgewiesen. Präventive und heilende Wirkungen der Anthocyane werden durch ihre antioxidative Kraft begründet. Anthocyane bzw. deren Abbauprodukte sind in der Lage, im Körper Sauerstoffradikale zu deaktivieren und so oxidativen Stress bzw. damit in Zusammenhang gebrachten chronischen Erkrankungen entgegen zu wirken ( 11 ). An der Polish Academy of Sciences konnten durch zahlreiche Analysen in verschiedenen Lebensmitteln mindestens 20 verschiedene Anthocyane wie Cyanidin und Delphinidin identifiziert und deren antioxidatives Potenzial bestätigt werden ( 12 ). Anthocyane zur Vorbeugung gegen Krebserkrankungen Jede fünfte Krebserkrankung wird heute mit chronischen Entzündungen in Zusammenhang gebracht. Eine von italienischen und schweizerischen Forschern durchgeführte Studie hat im Jahr 2015 gezeigt, dass Menschen, die viel Obst und Gemüse essen, ein geringeres Krebsrisiko haben. Diese Wirkung wird in erster Linie den sekundären Pflanzenstoffen, wie Anthocyanen zugeschrieben ( 13 ). Laborstudien zufolge haben Anthocyane den Vorteil, dass sie an mehreren Stellen der Krebsentstehung und des Tumorwachstums wirken, da sie sowohl antientzündliche als auch antioxidative Eigenschaften besitzen ( 14 ) ( 15 ) ( 16 ). An der Canakkale Onsekiz Mart University wurde erkannt, dass Flavonoide bestimmte Gene aktivieren können, welche die Zellen vor Mutationen schützen können. Gleichzeitig können andere Gene deaktiviert werden, die zu Krebs führen können ( 18 ). Auch in einem gesunden Barf-Rezept für Hunde sollen Antioxidantien ausreichend in Form sekundärer Pflanzenstoffe enthalten sein. Naturalis - schonend luftgetrocknete Lila Karotten - sind dafür eine sehr gute Möglichkeit, da sie viele wichtige Vitamine, Ballaststoffe sowie die wertvollen Anthocyane (Antioxidantien) enthalten. Barf-Rezept Fütterungsempfehlung mit Schwarzen Karotten Naturalis empfiehlt, 1 gehäuften Esslöffel getrockneter Naturalis Lila Karotten (ca. 10 Gramm) auf 1kg Barf-Zubereitung zu verwenden. Die getrockneten Lila Karotten Flocken können (müssen nicht) vorher mit heißem Wasser eingeweicht werden. Auf einen gehäuften Esslöffel Lila Karotten (ca. 10g) geben Sie ca. 65ml heißes Wasser, um das Wasser komplett aufzunehmen (quellen). Reichweite Naturalis Schwarze Karotten Barf Zutaten 1kg Naturalis Lila Karotten Flocken reichen bei Einhaltung der Fütterungsempfehlung für 100kg Barf-Zubereitung.

Inhalt: 0.5 Kilogramm (0,00 €* / 1 Kilogramm)

Ab 7,99 €*